serwis1.jpg
SOFTWARE UND WARTUNG
TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG UND SOFTWARE-UPGRADE
 

Die Inanspruchnahme der Maintenance-Dienstleistung (Wartung) umfasst insbesondere die Möglichkeit der Installation der neuen Versionen, der Aktualisierung der Software, der technischen Dokumentation, der Normbibliothek, Schulungsmaterialien sowie die technische Hilfe.

Ein direkter technischer Support
wird über eine speziell für unsere Kunden entwickelte Webseite, also die Webseite für technisches Service realisiert. Die TeamViewer-Software (Fernwartungssoftware) ergänzt die Palette der Kontaktmöglichkeiten zu dem Kunden. Kann diese Möglichkeit nicht in Anspruch genommen werden, so sollen Sie das technische Problem beschreiben und per E-Mail auf die Adresse  service@camdivision.de senden.

Technischer Support wird während den Öffnungszeiten von 7.30 bis 15.30 Uhr angeboten.

EINFACHER ALS DU DENKST
AKTUALISIERUNGEN UND TECHNISCHER SUPPORT
 

Die Inanspruchnahme der Maintenance-Dienstleistung (Wartung) umfasst insbesondere die Möglichkeit, der Installation der neuen Versionen, der Aktualisierung der Software, sowie die technische Hilfe (direkte technische Unterstützung). Ein direkter technischer Support wird über eine speziell für unsere Kunden entwickelte Webseite, also die Webseite für technisches Service realisiert. Die TeamViewer-Software (Fernwartungssoftware) ergänzt die Palette der Kontaktmöglichkeiten zu dem Kunden. Kann diese Möglichkeit nicht in Anspruch genommen werden, so beschreiben Sie das technische Problem und schicken per E-Mail auf die Adresse service@camdivision.de.

Im Rahmen der Maintenance-Dienstleistung hat der Benutzer Recht:

  • neue Softwareversionen und Updates zu downloaden
  • zur direkten technischen Online-Unterstützung
  • die Lizenz vorläufig für einen anderen Rechner auszuleihen  (License Borrow - betrifft NX)
  • eine zusätzliche Lizenz für die Hausarbeit zu generieren (Home License - betrifft Solid Edge)
  • auf das Diskussionsforum in den Siemens PLM Software-Webseiten zuzugreifen
  • die Anmerkungen und Anregungen zum Funktionieren und Verbesserung der Software zu melden
  • auf zusätzliche in den Siemens PLM Software-Webseiten verfügbaren Anwendungen und Bibliotheken zuzugreifen
  • auf aktuelle Bibliotheken der normalisierten Bauteile in den Siemens PLM Software-Webseiten zuzugreifen
  • auf die Postprozessor-Bibliotheken auf Siemens PLM Software-Webseiten zuzugreifen
  • auf die Bank von fertigen Lösungen aus dem Cax-Bereich zuzugreifen
  • CAMdivision-Dienstleistungen zu Vorzugspreisen zu kaufen
Aktualisierungen
SOFTWARE NX CAD/CAE/CAM
SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
NX CAD/CAM
 

NX 10.0/11.0/12.0

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7, Windows 8/8.1, Windows 10: 64-Bit
Windows Professional, Ultimate oder Enterprise,
BETRIEBSSYSTEM: SuSE Linux 12/Red Hat 7 oder Mac OS X 10.10.3
16 GB RAM (empfohlen 32 GB),
True Color (32-Bit) oder 16 Mio. Farben (24-Bit)*,
Auflösung 1280 x 1024 (oder höher)*,
Mind. 16 GB frei

*siehe zertifizierte Grafikkarten und Arbeitsstationen

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
Solid Edge
 

Solid Edge ST8/ST9/ST10

Windows 7, Windows 8/8.1,
Windows 10: 64-bit
Windows Professional, Ultimate oder Enterprise,
4 GB RAM (empfohlen 16 GB),
True Color (32-Bit) oder 16 Mio. Farben (24-Bit)*,
Auflösung 1280 x 1024 (oder höher)*,
Mind. 8 GB frei

*siehe zertifizierte Grafikkarten und Arbeitsstationen